Samstag, 12. Februar 2011

Feuerlöscher

Als wir unsere neuen Büros herrichteten, warf ich die Frage in den Raum, ob es denn auch einen Feuerlöscher auf dem Stockwerk gebe. Irgendwie fühlte sich hierfür niemand verantwortlich, auch mehrfache Nachfrage führte nicht dazu, dass ein solcher angeschafft wurde.
Schließlich gebe es doch unten schon einen.

Ich wies meinen Chef darauf hin, dass unten lediglich ein Pulverlöscher stehe, bei dem sich ein Einsatz im Büro in den meisten Fällen als ziemlich "uncool" erweist. Der Schaden, der hierbei durch das Pulver entsteht, ist in der Regel um ein vielfaches höher als der des eigentlichen Feuers.
Ich schlug vor, für jedes Stockwerk einen CO2-Löscher anzuschaffen, bei dem dieses Problem dann nicht auftritt.

Ich könnt euch sicherlich denken, was passierte.

Richtig: Nichts. :-(

Kommentare:

  1. Ziemlich uncool, ich bin relativ froh an jeder Ecke quasi über einen Feuerlöscher stolpern zu dürfen. :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Code-inchen!

    Das ist etwas, bei dem die entsprechenden Herrschaften wohl erst einmal die Erfahrung machen müssen, dass sich eine solche Sparerei einfach langfristig nicht rechnet.
    Sobald der Pulverlöscher einmal zum Einsatz gekommen ist, ist das Geschrei groß und plötzlich sind CO2-Löscher kein Problem mehr :)

    AntwortenLöschen